Die Genusswoche: Zwei Winzer als Paten der Ausgabe 2024!

Monday 04 Mar 2024 Artikel

Die Schweizer Genusswoche, die vom 12. bis 22. September stattfindet, ist eine nationale Feier, die den Geschmack und die kulinarische Vielfalt der Schweiz würdigt. Diese Woche zielt darauf ab, lokale Produkte zu fördern, das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu schärfen und die Bevölkerung dazu zu ermutigen, die kulinarischen Schätze des Landes zu entdecken. Begleiten Sie uns zu einem unvergesslichen Genusserlebnis, bei dem Sie aussergewöhnliche Weine probieren, köstliche Gerichte geniessen und die schweizerischen kulinarischen Traditionen erkunden können.

Für diese Ausgabe wurden Gian-Battista von Tscharner und sein Sohn Johann-Baptista, Winzer und Schlossherren von Reichenau, als Paten der Schweizer Genusswoche 2024 ausgewählt. Dies ist erst das zweite Mal in der Geschichte dieser nationalen Veranstaltung, dass ein Winzer als Botschafter des Geschmacks ausgewählt wurde, nach Marie-Thérèse Chappaz im Jahr 2009. Was dieses Jahr das Ereignis noch spezieller macht, ist, dass Vater und Sohn gemeinsam den Schweizer Geschmack repräsentieren werden.

Das Schloss Reichenau liegt auf dem Gipfel der Zusammenflussstelle des Vorderrheins und des Hinterrheins und befindet sich an einem privilegierten Standort als Eingangstor zur alten Handelsroute zwischen Chur und Tirano, dem Tor nach Italien. Diese Handelsroute hat sich zu einer kulinarischen Reise entwickelt, die über den Berninapass nach Engadin und Valposchiavo führt.

Zwischen den Mauern des Schlosses Reichenau leben die von Tscharner-Winzer, die als einige der besten der Schweiz gelten. Ihr Weinberg wurde 2004 als einer der ersten in den Verein "Erinnerung an Schweizer Weine" aufgenommen, was das Potenzial der Schweizer Weine für die Alterung hervorhebt, wobei ihr Pinot Noir an erster Stelle steht. Darüber hinaus sind sie von der weniger bekannten Rebsorte Completer fasziniert, die sie als "Königin der Schweizer Weissweine" bezeichnen.

Neben der Weinherstellung bauen die Schlosswinzer jedes Jahr fast zwei Tonnen Spargel in den sandigen Böden entlang des Rheins an.

Nicolas Joss, Direktor von Swiss Wine Promotion, beschreibt das Duo von Tscharner als "grosszügige, farbenfrohe und leidenschaftliche Botschafter, die ihre Weine, die den Schweizer Wein erleuchten, widerspiegeln".

Vom 12. bis 22. September erkunden Sie den Reichtum des helvetischen Terroirs und entdecken die Essenz der Schweizer Weinherstellung mit Gian-Battista und Johann-Baptista von Tscharner, den leidenschaftlichen Botschaftern des Schweizer Geschmacks.

Verwandte Ereignisse

17-18Apr 2024

VINUM Winzerabend

Gastronomie


26-27Apr 2024

Helvetia Wine & Food Tasting

Verkostung


26-27Apr 2024

Vinotto Frühlingsdegustation

Verkostung


Schweiz. Natürlich.